Halten Sie Ihre Gasmotorenteile sauber

Die Zahl der Hochleistungsmotoren auf dem Markt nimmt jedes Jahr zu. Diese innovativen Systeme setzen für die Ölhersteller anspruchsvolle Anforderungen. Vor allem Gasmotoren unterliegen extremen Betriebsbedingungen und fordern fortschrittliche Schmierstoffe mit einer hervorragenden Oxidationsstabilität und einer geringen Ascheablagerungstendenz. Q8 Mahler hat sich für viele Gasmotoren Betreiber bewährt.

Entwickelt für extreme Bedingungen

Moderne Gasmotoren arbeiten unter extremen Bedingungen, beschleunigen den Ablagerungsbildungsprozess im Öl und erhöhen so das Risiko von Ringkleben- und Ventilsitz-Verschleiss. Die Q8 Mahler Reihe wurde entwickelt, um unter diesen erschwerten Bedingungen zu bestehen. Diese hochwertigen Öle können für alle Gasarten, einschließlich Erdgas, eingesetzt werden. Die innovative “keep clean” -Technologie bietet eine Reihe von Vorteilen:

  • Verlängerte Ölwechselintervalle durch hohe Oxidationsbeständigkeit
  • Niedrige Ascheablagerung und gute Beständigkeit gegen Frühzündung
  • Gute Säure-Neutralisationskapazitäten durch hohe TBN-Beibehaltung
  • Ausgezeichnete Anti-Verschleiß-Eigenschaften, Schutz gegen Ventilsitz-Verschleiss, Ringkleben, Rost und Korrosion

Verlängertes Ölwechselintervall

Viele Kunden haben die Vorteile der erweiterten Ölwechselintervalle und die geringe Ablagerungsneigung der Q8 Mahler-Reihe erlebt.

Eine niederländische Firma, die Ökostrom aus Biogas produziert, ersetzte das Öl in seinen beiden Jenbacher JMS 316 stationären Gasmotoren durch Q8 Mahler G10 SAE 40. Dieses stationäre Gasmotorenöl wurde für den Einsatz mit Bio- und Deponiegasen mit hohem Aschegehalt entwickelt. Q8 Mahler G10 SAE 40 bietet eine hohe TBN, jedoch mit einer niedrigen Ablagerungstendenz. Der Firmeninhaber freute sich, dass das Ölwechselintervall seiner Motoren um 54% verlängert wurde. Er erklärte: “Ich bin sehr glücklich mit den Ergebnissen, da es nur zu geringen Ablagerungen auf den Kolbenkronen und Zylinderköpfen kommt.”

“Keep clean” – Technologie

Ein anderer Kunde nutzt eine INNIO Jenbacher 612, F Version mit Stahlkolben, um die Lampen in seinen Gewächshäusern zu versorgen. Die Hitze wird verwendet, um diese Räumlichkeiten aufzuwärmen. Die Leistung des Q8 Mahler G5 wurde getestet. Die Ergebnisse nach 6.000 Stunden erwiesen sich als hervorragend. Die Ringnuten waren noch sehr sauber und es gab keine Anzeichen von Ablagerungen oder Ringkleben. Noch einmal eine Bestätigung der ausgezeichneten “sauberen” Technologie von Q8 Mahler G5.

Joris van der List

Von unserem Experten Joris van der List

Nach acht Jahren beim Q8Research-Institut in Rotterdam kam Joris van der List im Jahr 2011 zu Q8Oils. Als Maschinbau-Ingenieur bekleidet er die Position des Technology Manager und ist Experte für die Energiewirtschaft.

Stelle Joris van der List eine Frage



Thema vorschlagen