Neue OEM-Zulassung für Q8 Mahler GR Gasmotorenöle

Feldtest beweist langfristige Ölstabilität

TEDOM hat Q8 Mahler GR als Gasmotorenöl für den Einsatz in Erdgas- und Biogasmotoren zugelassen. Die Zulassung war das Ergebnis von zwei Feldtests in Italien, die hervorragende Ergebnisse zur Ölstabilität zeigten.

Heutige Gasmotoren verlangen geringere Emissionen und höhere Wirkungsgrade. Zur Kontrolle der Motorenreinheit und des Ölverbrauchs benötigen die Hersteller spezielle Schmierstoffe mit hoher Oxidationsstabilität wie die Q8 Mahler GR-Reihe.

Q8 Mahler GR8

Erhöhte Ölstabilität

Die Q8 Mahler GR-Reihe – unsere leistungsstärksten Gasmotorenöle – zeichnet sich in anspruchsvollen Umgebungen aus. Dank der “sauberen” Technologie bieten diese Schmierstoffe viele Vorteile in Bezug auf Oxidationskontrolle und Ölverbrauch. Die Qualität der Q8 Mahler GR-Öle bleibt auch langfristig stabil.

Entdecken Sie weitere Vorteile der Q8 Mahler GR-Reihe in unserem Artikel “Spezifische Q8Oils Gasmotorenöllösungen für Biogasherausforderungen”

Feldtest beweist erhöhte Ölstabilität

TEDOM führte 2 umfangreiche Feldtests an einem Standort in Italien durch:

  1. Test mit Q8 Mahler GR5 in einem Erdgasmotor TG 210 G5V TW 86
  2. Test mit Q8 Mahler GR8 in einem Biogasmotor TB 110 G5V TX 86

Beide Tests zeigten hervorragende Ergebnisse hinsichtlich Oxidationsbeständigkeit und Ölstabilität. Bei verlängerten Ölwechselintervallen war der Ölverbrauch der Anlage erwartungsgemäß deutlich geringer.

TEDOM-Zulassung

Nach den positiven Ergebnissen der Feldversuche in Italien hat TEDOM Q8 Mahler GR5 und Q8 Mahler GR8 als Gasmotorenöle gemäß den Anforderungen der Regel 61-0-0281.1 zugelassen.

Joris van der List

Von unserem Experten Joris van der List

Nach acht Jahren beim Q8Research-Institut in Rotterdam kam Joris van der List im Jahr 2011 zu Q8Oils. Als Maschinbau-Ingenieur bekleidet er die Position des Technology Manager und ist Experte für die Energiewirtschaft.

Stelle Joris van der List eine Frage



Thema vorschlagen