Die Q8 Ravel-Reihe präsentiert

Q8Oils hat seine Q8 Ravel-Reihe von Korrosionsschutzflüssigkeiten überarbeitet. Das Ergebnis sind vier neue Produkte in verschiedenen Fluidklassen. Jedes Q8 Ravel-Produkt hat verschiedene Eigenschaften und kann für andere Anwendungen und unter verschiedenen Arbeitsbedingungen angewendet werden.

Die neuen Q8 Ravel-Produkte basieren auf den am Besten geeigneten Grundflüssigkeiten und einer gemeinsamen neuen Additiv-Plattform. Folgende Korrosionsschutzflüssigkeiten werden im ersten Quartal 2018 eingeführt

Entwässerungs-
Eigenschaften
Film-Bildungstyp Schutzzeit (innen) Flamm-punkt (C) Haupt-merkmal
Q8 Ravel DTX 1203 Lösungsmittel basiert Hoch Ölig / fettig 12 Monate 80 Ausgezeichnete Entwässerung
Q8 Ravel TX 630 Auf Öl-Basis Mittel Ölig 6 Monate 190 Hoher Flammpunkt
Q8 Ravel WX 1202 Lösungsmittel basiert Mittel Wachsartig 12 Monate 60 Lange
Schutzzeit
Q8 Ravel T 803 Lösungsmittel basiert Mittel Wachsartig 8 Monate 48 Kosteneffizient

Filmbildende Flüssigkeiten auf Lösungsmittelbasis

Drei der neuen Q8 Ravel-Produkte sind lösemittelhaltige Korrosionsschutzflüssigkeiten. Die Filmbildungsadditive auf Lösungsmittelbasis werden durch Verdampfen von Lösungsmitteln auf den Metalloberflächen abgeschieden. Die herkömmlichen Korrosionsschutzflüssigkeiten auf Lösungsmittelbasis sind immer noch sehr wirksam und werden häufig verwendet. Die Flüssigkeiten haben eine niedrige Viskosität, was zusammen mit einer geeigneten Additivbehandlung ermöglicht, dass nasse Oberflächen als Teil des Korrosionsschutzprozesses entwässert werden.

Diese Art von Korrosionsschutzflüssigkeiten werden zur Entfernung von Feuchtigkeit auf Oberflächen als Entwässerungsflüssigkeiten verwendet, um einen Zwischenstufenschutz für Komponenten, direkt nach der Bearbeitung mit wassermischbaren Schneidflüssigkeiten, bereitzustellen.

Beim Auftragen von lösungsmittelhaltigen Beschichtungen sollten Sie folgende Aspekte beachten:

  • Flammpunkt: Die Lösungsmittel sind üblicherweise leichte Kohlenwasserstoffe. Je kürzer die Kohlenstoffkette ist, desto niedriger ist der Flammpunkt und desto schneller ist die Trocknungszeit.
  • Gesundheitsrisiken: Lösungsmittelbasierte Flüssigkeiten in geschlossenen Bereichen und Kontakt mit der Haut können gesundheitsschädlich sein.
  • Flüchtige organische Verbindungen (VOC): Die in diesen Flüssigkeiten verwendeten Lösungsmittel können als flüchtige organische Verbindungen klassifiziert werden und können photochemischen Smog verursachen. In vielen Ländern gibt es Richtlinien zur Kontrolle der Verwendung von VOC, und das Gesetz fördert aktiv die Eliminierung oder Reduzierung von VOC.
  • Entfernung / Entfetten: Die Entfernung der weicheren und leichteren Filme erfolgt üblicherweise durch herkömmliche Entfettungsflüssigkeiten auf Lösungsmittel- oder Wasserbasis. Harte Ablagerungen werden normalerweise durch Reinigungsmittel auf Lösungsmittelbasis entfernt.

Q8 Ravel DTX 1203

Q8 Ravel DTX 1203 ist ein lösungsmittelbasiertes-, öl- / schmierfilmbildendes Fluid mit ausgezeichneter Entwässerungseigenschaft, das feuchte Stellen von Werkzeugmaschinen und Metallteilen wie Formen, Führungen, Blechen, Rohren, Bolzen, Ventilen, Schrauben, , Spulen, Scharnieren, Schlössern, verchromten Teilen usw. sowie geschliffenen Teilen entfernen kann

Das Q8 Ravel DTX 1203 bietet eine lange Innenraumschutzzeit von 12 Monaten und hat einen Flammpunkt über 80 ° C.

Das Q8 Ravel DTX 1203 wurde ausgiebig getestet und mit einem marktführenden Benchmark-Produkt in den Labors verglichen. Dies sind die Testergebnisse:

Proben-ID
Marktführer Q8 RAVEL DTX 1203
Benchmark-Produkt
Salzsprühtest
Stunden bis zum Scheitern
Tafel 1 0-6 / 0-1 48-64
Tafel 2 0-6 / 0-1 48-64
Wassertrennungstest
Zeit (min) 6:35 3:00
Wasserschicht etwas verschwommen klar
Organische Schicht dunstig klar
Wasserverdrängungstest
1: 1 Ölverdünnung bestehen bestehen
Wasserverunreinigung bestehen bestehen
Stapelfleck-Test
Neat bestehen bestehen
Emulsion scheitern bestehen

Weitere Informationen zu den Testergebnissen des Q8 Ravel DTX 1203 finden Sie im Artikel „Die Entwicklung des neuen Q8 Ravel-Programms“.

Q8 Ravel T 803

Der Q8 Ravel T 803 ist eine lösungsmittelbasierte, wachsartige filmbildende Flüssigkeit, die einen kostengünstigen Langzeit-Rostschutz bietet. Das Produkt bildet eine weiche und dünne Schutzschicht, die sich leicht entfernen lässt. Dank der geringen Trocknungszeit können sowohl die Handling- als auch die Produktionszeit reduziert werden. Der Q8 Ravel T 803 ist für einen guten Korrosionsschutz in salzhaltigen Umgebungen konzipiert. Es entspricht den neuesten gesetzlichen Anforderungen in Bezug auf nicht akzeptierte Chemikalien. Mit seinem milden Geruch wird das Produkt von den Bedienern einfach akzeptiert.

In der folgenden Tabelle finden Sie die Q8 Ravel T 803 Spezifikationen und Testergebnisse:

Eigenschaften Test Einheit Ergebnis
Aussehen Klare bräunliche Flüssigkeit
Kin. viskosität @40°C ASTM D445 mm2/s 3,6
Film-Typ Visual Wachsartig
Dichte @15°C ASTM D4052 kg/l 0,833
Flammpunkt PM ASTM D93 °C 48
Filmbildender Inhalt Calc. %m/m 38

Q8 Ravel WX 1202

Der Q8 Ravel WX 1202 ist eine lösungsmittelbasierte, wachsartige filmbildende Flüssigkeit mit einer Langzeitschutzwirkung von 12 Monaten. Diese Korrosionsschutzflüssigkeit bietet eine mittlere Entwässerungseigenschaft.

Q8 Ravel TX 630

Der Q8 Ravel TX 630 ist eine ölbasierte Flüssigkeit, was ein Weichfilm bildet, mit einem hohen Flammpunkt. Da dieses Produkt auf einem lösungsmittelfreien Öltyp basiert, hat keine Nachteile wie Produkten die auf Lösungsmittelbasis sind. Das macht den Q8 Ravel TX 630 zu einem sauberen und sicheren Produkt. Mit mittlerer Entwässerungseigenschaft und einer Schutzzeit von 6 Monaten bietet dieses Öl eine gute Korrosionsschutzfähigkeit.

Fazit

Die erneuerte Q8 Ravel-Reihe bietet eine Vielzahl von hochleistungsfähigen Korrosionsschutzflüssigkeiten. Alle Produkte entsprechen den neuesten industriellen Anforderungen und wurden in den Laboren ausgiebig getestet.

Die Wahl der richtigen Korrosionsschutzflüssigkeit ist eine Möglichkeit, Korrosion zu verhindern. Lesen Sie den Artikel 3 Wege um Korrosion zu verhindern , um mehr über den Korrosionsschutz zu erfahren.

Matthew Bloomer

Von unserem Experten Matthew Bloomer

Matthew arbeitet seit 2008 bei Q8Oils und ist Experte für Metallbearbeitungsöle. Als Chemiker ist er zudem auf Biozide und Mikrobiologie spezialisiert.

Stelle Matthew Bloomer eine Frage



Thema vorschlagen